Tating


Zurück

WestküsteNet

Die Seiten von der Nordseeküste


Portrait von Tating

Tating liegt an der B 202 zwischen Garding und St. Peter-Ording. Es ist eine der ältesten Siedlungen in der Landschaft Eiderstedt und war einst Mittelpunkt der Außeninsel Utholm, einer der drei damaligen Eilanden Eiderstedts. 1103 wurde hier das erste Gotteshaus, eine hölzerne Kapelle, errichtet. Die heutige hochgelegene Kirche St. Magnus ist im Kern ein romanischer, im übrigen ein gotischer Backsteinbau mit hohem schlanken barocken Turm, gegen Ende des 17. Jahrhunderts erst erbaut. Das lange Schiff ist reichhaltig ausgestattet. Der Altar enthält eine drastisch geschnitzte Kreuzigungsszene.

Eine Tafel erinnert an einen Brand von 1696, in dem nahezu alle Gebäude des Ortes zerstört wurden. Auch 1733 gab es eine Feuersbrunst, in der 52 Häuser niedergebrannt und zehn Wohngebäude stehengeblieben sein sollen.

Am am westlichen Ortsausgang befindet sich ein von Kanälen durchzogener, parkähnlichen Garten, der sogenannte Hochdorfer Garten. Ihn betritt man durch ein Tor von der Bundesstraße her. Der Baumbestand weist auf: Eschen, Linden, Eichen, Birken, Ahorn, Buchen und Nadelhölzer. Westlich liegt der Haubarg Hochdorf von 1764, ursprünglich einmal größer und der stattlichste in Eiderstedt. Hier wurde damals 1842 der dänische König Christian VIII. empfangen. Ein weiterer sehenswerter Hof ist der als besonders malerisch geltender Haubarg Hamkens.

Erstellt am 02.11.2002


Nach oben
Druckversion
Zurück



shz.de: Husumer Nachrichten

B5 bei Husum nach Unfall mit Tanklastzug voll gesperrt

Die Sperrung der B5 d├╝rfte noch mehrere Stunden dauern.

Derzeit einziger Kreis in SH: Nordfrieslands Inzidenz sinkt auf 0

Trotz Sommerferien und vollen Inseln: In den vergangenen sieben Tagen ist im Kreis Nordfriesland bei keinem Einheimischen eine Corona-Infektion nachgewiesen worden.

Weitere Meldungen

(Obenstehende Schlagzeilen beruhen auf einem externen RSS-Angebot der shz-Tageszeitung "Husumer Nachrichten". Die vollständigen Artikel werden durch einen Klick auf die Überschriften neu geöffnet.)

Fotofolgen auf WestküsteNet

Bilder zum Tag des offenen Denkmals in Hattstedt am 13. September 2015

> Hier geht es weiter


Ein Frühlingsspaziergang durch Hattstedt

> Hier geht es weiter

Der westliche Teil Eiderstedts

Mehr...

Rundgang in Friedrichstadt

> Hier geht es weiter

Historischer Stadtrundgang durch Husum

Mehr...

Fotoimpressionen aus der
Stormstadt Husum

Mehr...

Rund um den Husumer Hafen

> Hier geht es weiter

Langeneß-Bilder

> Hier geht es weiter

Föhr-Impressionen 2015

> Hier geht es weiter

Fotos von Amrum

Amrum mit Blick auf die Wattseite -
Hier mehr Fotos von Amrum

Impressionen von der Nordseeinsel Sylt

Mehr...

Brasilien 2015 - Bildergalerie

> Hier geht es weiter

Weitere Themen:

Winter-Deichspaziergang Dockkoog

Vorosterspaziergang in St. Peter-Ording

Hallig Hooge von seiner schönsten Seite

Die Rungholt-Saga

Foto-Bilder vom Helgoland

Wangeroogebilder


Weitere Museumsthemen:

Alle Museen in Nordfriesland wie hier das Haus Peters in Tetenbüll

Näheres hier

Musealog-Museen im Weser-Ems-Gebiet

Mehr...

Startseite   Friesisch   Regionales   Vermischtes   Links   Impressum