Husum


Hans Brüggemann und die Reformation
Stuckdecke freigelegt im Husumer Herrenhaus
Daten zur Geschichte der Stadt Husum
Fotofolge Rund um den Husumer Hafen
Krokusblütenfest in Husum 2024
Dockkoog Winterspaziergang 2020 Folge 1
Weitere Husumer Beiträge
Linktips zu Husum

Zurück
Zur Startseite

WestküsteNet

Die Seiten von der Nordseeküste


Krokusblütenfest in Husum 2024

Krokusse am Wegesrand beim Drelsdorfer Forst
Krokusse am Wegesrand beim Drelsdorfer Forst

Was für ein Gewusel, was für eine Menge kam während des Krokusblütenfestes 2024 am Sonntag in Husum zusammen. Am Tag zuvor wurde die "herrliche und erhabene" Krokuskönigin proklamiert. Anscheinend ist es den Veranstaltern entgangen, daß "Majestät" kein Titel, sondern eine Anrede ist wie "hochwohlgeboren" usw. Man hatte sich auch etwas Besonderes ausgedacht, es wurden überall Lampen aufgestellt, die im krokusfarbenen Lila bestimmte Stellen wie z. B. das Husumer Schloß vor Husum anleuchten sollten. Das Dumme nur, als es abends dunkel wurde, waren die Massen schon auf dem Wege nach Zuhause.

Wie es in einem Kommentar im örtlichen Zeitungsorgan der "Husumer Nachrichten" angemerkt wurde, hätte die Stadt Husum die Chance vertan, mit dieser Illumination gleichfalls abends ein Veranstaltungsangebot auf die Wege zu bringen. Es hätte ein Frühlingsfest werden können, wo auch abends "Musik, Kultur und Party bis in Nacht" stattfinden könnte. So war nach 20.00 Uhr kein Mensch mehr in der Stadt zu finden.

Wer dem Gewusel in der Stadt, am Hafen, auf dem Marktplatz, auf dem Wege zum Schloßhof und im Schloßgarten entgehen wollte, konnte die Krokusblüte auch anderswo im Verborgenen entdecken, wie z. B. am Wegesrand beim Drelsdorfer Forst oder fuhr gleich weitweg.



Weitere Texte und Fotofolgen

Föhr-Impressionen 2015

> Hier geht es weiter


Impressionen von der Nordseeinsel Sylt

Mehr...

Amrum-Impressionen - Sommer 2001

Langeneß-Bilder

Hallig Hooge von seiner schönsten Seite

Rundgang in Friedrichstadt

Vorosterspaziergang in St. Peter-Ording

Die Rungholt-Saga

Foto-Bilder vom Helgoland


Startseite   Friesisch   Regionales   Vermischtes   Links   Impressum